Wärmekraftwerke

(Beenden)

img0_3

Beim Verbrennen von Kohle, Öl oder Gas wird viel Wärme frei. Diese wird dazu verwendet, Wasserdampf zu erzeugen, der mit hohem Druck eine Turbine antreibt. Der angeschlossene Generator wandelt die Bewegungsenergie der Turbine in elektrischen Strom um.

IDevice Icon Textseite
Umwandlung Vorteil Nachteil

Chemische Energie -->
Wärmeenergie -->

Bewegungsenergie -->
elektrische Energie

Die Abwärme kann genutzt werden.

Das Treibhausgas CO2 wird freigesetzt. Öl-, Gas- und Kohlevorräte sind begrenzt.


externer Link: Animation eines Kohlenkraftwerkes

http://www.steag.de/steagde/kraftwerk/kraftwerk.htm

iDevice Icon Lücken-Aktivität
Lies den Text oberhalb und fülle die fehlende Wörter ein.


Beim Verbrennen von Öl, Kohle und Gas entsteht Energie die verwendet wird, um zu erzeugen. Dieser treibt mit hohem Druck eine an. Der Generator wandelt die energie der Turbine in elektrischen Strom um.